Lightroom JPEG Export Qualität Einstellungen visualisiert.

Lightroom JPEG Export Qualität Einstellungen visualisieren

JPEG Export

Beim Speichern von Fotos und zum Veröffentlichen im Web, wird meistens das JPEG Format verwendet. Da Bilder die als JPEG gespeichert werden, immer mit einem Verlust behaftet sind, gehen selbst bei einer Ausgabe mit 100% Qualität, gegenüber einem RAW oder TIFF, Bildinformationen verloren. Schon auf Grund dessen, dass JEPGs nur in 8Bit abgespeichert werden.

Wenn man sich nun Bilder auf dem Bildschirm anschaut, sieht man aber idR keinen Unterschied zum RAW. Allerdings ist bei maximaler Ausgabequalität das JPEG immer noch sehr groß.

orginal image

Das Originalbild hat bei 7360 x 4912 Pixel bei maximaler Qualität immerhin 22MB. Jetzt kann zum einen das Bild verkleinert werden um Speicherplatz zu sparen. Zum anderen kann man in der Ausgabequalität etwas runter gehen. Wie weit und wie viel Platz eingespart wird, hängt vom Bildinhalt ab.

Nun gibt es in Photoshop die Möglichkeit Ebenen anzulegen und verschiedene Ebenenmodis einzustellen. Unter anderem auch Differenz. Legt man also zwei exakt gleiche Bilder übereinander, bekommt man einfach ein schwarzes Bild. Ich habe zusätzlich die Belichtung um etwa 8 Blendenstufen erhöht das man es gut sehen kann.

Lightroom JPEG Export Qualität Einstellungen visualisieren diff_kopie

Die folgenden Bilder beginnen mit einer 90% Qualität und gehen jeweils um 10% runter.

Für eine größere Ansicht aufs Bild klicken!

Man kann deutlich erkennen, die ersten Artefakte gibt es im Himmel schon bei einer Qualität von 70%. Was allerdings mit dem bloßen Auge immer noch nicht zu erkennen ist. Will man möglich viel Informationen erhalten, bei möglichst kleiner Datei,  sollte die Ausgabequalität etwas zwischen 75 und 85 liegen. Für das Web reichen auch schon etwa 60.

Thomas

Mein Name ist Thomas - Fotografie war, neben Surfen, in meinem Leben schon immer Bestandteil. Häufig verbinde ich die Fotografie mit dem Surfsport.

View All Posts

Author-Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht! Erforderliche Felder sind mit * markiert.





Newsletter

Den Newsletter abonnieren!

Bitte gib Deinen Namen ein.
Bitte gib eine valide E-Mail Adresse an.
Etwas ist schief gegangen. Bitte prüfe Deine eingaben und versuche es erneut.

Gastartikel

Schreibe als Gast einen eigenen Artikel

Als Gast eigene Artikel oder Bilder veröffentlichen und die Seite mitgestalten.